Archiv für März 2011

April, April…

…der macht bekanntlich was er will…

gut dass es eine variable gibt, auf die mensch sich eigentlich immer verlassen kann: auch in diesem monat, genauer gesagt sonntag, den 03.April, seid ihr von 11 bis 14 Uhr herzlich zum veganen brunch im alarm-raum in der lise-meitner-straße 10 eingeladen…neben allerlei leckereien und netten leuten erwarten euch die neueste Ausgabe der „537″ und hoffentlich warme sonnenstrahlen, die uns durchs fenster ins gesicht scheinen…

falls ihr danach noch energie habt, könnt ihr im molodoi in straßburg mit dem legal team ab 14h bei ihrem „zirkus“ und anschließendem konzert das tanzbein schwingen

Der Lonesome Ranger ist wieder da…

Am Dienstag, 29. März veranstalten wir im Alram-Raum ab 20 Uhr ein Konzert der Extraklasse: Es spielt aus Italien das One-Man-Band-Hit-Wonder THE BLUES AGAINST YOUTH!

Bereits im letzten Jahr besuchte uns der weitgereiste Country-Barde und bot vor illustrer Kulisse und begeisterter Meute ein super Konzert dar!
THE BLUES AGAINST YOUTH spielt Country im Singer-Songwriter-Style und bedient dabei alle Instrumente selbst, während er singt!! Wer jetzt an schwülstige Redneck-Schunkel-Musik a´la Truckstop denkt, irrt sich mehr als gewaltig! Die One-Man-Band spielt eine schöne Mixtur aus melancholischen Bluegrass- und Abgeh-Country-Nummern, die keine_n kalt lassen können!

Da ja Dienstag ist, werden wir das Ganze Familien-und Arbeitnehmer_innen-freundlich gestalten und ab ca. 21 Uhr starten lassen, ohne Vorgruppe! Wer dennoch auf den Mittwoch schei**t, darf sich an der Bar mit lecker Tequilla den Abend noch mehr verschönern!
Wir werden statt Eintritt wieder einen Hut rumgehen lassen!

Also, Party on, sattelt die Gäule, wir freuen uns auf euer Erscheinen.

Wunschfilme für alle!

wunschfilmabend alarm e.v.