Archiv für Mai 2013

Treffen der Initiative zur Gründung einer anarchistischen/libertären Gruppe in Offenburg und der Ortenau

Das nächste Treffen der Initiative zur Gründung einer anarchistischen/libertären Gruppe in Offenburg und der Ortenau findet am Montag, den 03.06.2013, um 19 Uhr, wie gewohnt im Alarmraum, Lise-Meitner-Straße 10, in Offenburg statt.

Hauptthema des Abends ist die weitere Arbeit an der Analyse des Textes „Endlich aus der Nische raus – Wie können wir anarchistische Zusammenhänge vergrößern?“ von W.M. aus der Märzausgabe der Gai Dao. Zusätzlich wollen wir auch gemeinsam mögliche Themenschwerpunkte für die weiteren Treffen sammeln.

Wir freuen uns jederzeit auf neue Gesichter.

Mit solidarischen Grüßen, eure Initiative

Frühsommerliche Köstlichkeiten…

…erwarten euch auch dieses mal zum allmonatlichen veganen Brunch bei Alarm! Vielleicht lässt sich dadurch ja das trübe Wetter ein wenig vertreiben…dazu müsst ich euch nur am Sonntag, den 02. Juni zwischen 11-14 Uhr aufmachen in die Lise-Meitner-Straße 10! Am allerbesten geht das, wenn wir alle feine haus- und selbstgemachte Leckereien mitbringen, sodass wir gemeinsam ausgedehnt und gemütlich brunchen können…

Zweites drittes Treffen der Initiative zur Gründung einer anarchistischen/libertären Gruppe in Offenburg und der Ortenau

Nachdem unser drittes Treffen am 08.05. wegen einer spontanen Solidaritätsaktion mit der Refugee Bus Tour in Offenburg nicht stattgefunden hat, lassen wir uns natürlich nicht unterkriegen.

Das nächste Treffen der Initiative zur Gründung einer anarchistischen/libertären Gruppe in Offenburg und der Ortenau findet am

Donnerstag, den 16.05.2013, um 19 Uhr, im Alarmraum, Lise-Meitner-Straße 10, in Offenburg statt.

Das Thema bleibt das vom ins Wasser gefallenen Treffen: Wir wollen gemeinsam den Text „Endlich aus der Nische raus — Wie können wir anarchistische Zusammenhänge vergrößern?“ von W.M. aus der Märzausgabe der Gai Dao lesen und anschließend darüber diskutieren.

Wir freuen uns auf neue Gesichter.

Mit solidarischen Grüßen, eure Initiative zur Gründung einer anarchistischen/libertären Gruppe in Offenburg und der Ortenau

Juggling Jugulars und Dementia spielen im Kessel Offenburg

Endlich steht mal wieder ein feines Konzert ins Haus organisiert von Alarm und der Kessel-Crew:

Die allseits beliebten Juggling Jugulars aus Finnland und die allseits betagten Dementia aus Offenburg kommen in den Kessel und lassen es unter der Woche krachen.

Mittwoch, 15.05.2013
Einlass ist ab 20 Uhr, das Konzert beginnt pünktlich um 21 Uhr.
Der Einritt beträgt fünf Euro.

Juggling Jugulars Dementia Kessel Alarm Offenburg

Drittes Treffen der Initiative zur Gründung einer anarchistischen/libertären Gruppe in Offenburg und der Ortenau

Wir möchten euch herzlich zum dritten Treffen der Gründungsinitiative einladen.

Die 15 Menschen, die bisher zusammenkamen, sind eifrig dabei, sich über grundlegende Fragen des Anarchismus auseinanderzusetzen und freuen sich über neue Gesichter, die die Diskussion bereichern wollen.

Der Vorschlag für das Treffen ist, den Text „Endlich aus der Nische raus – Wie können wir anarchistische Zusammenhänge vergrößern?“ von W.E. aus der Märzausgabe der Gai Dao gemeinsam zu lesen und anschließend darüber zu diskutieren.

Das Treffen findet am Mittwoch, den 8. Mai, um 19 Uhr im Alarmraum, Lise-Meitner-Straße 10, in Offenburg statt.

Mit solidarischen Grüßen, eure Initiative zur Gründung einer anarchistischen/libertären Gruppe in Offenburg und der Ortenau